Markus Kurze

Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt | Vorsitzender des Vorstandes Versammlung MSA


Geboren 1970 in Burg. 1987-91 Pädagogischer Fachschulabschluss an der PH Magdeburg. 1991-93 Lehramtsstudium an der Otto von Guericke Universität Magdeburg. 1994-99 als Abteilungsleiter beim DRK KV JL e.V., 1996 Fortbildung zum staatlich anerkannten Erzieher. 1998-2006 Landesvorsitzender der Jungen Union in Sachsen-Anhalt. Zwischen 1999-2002 als Leiter Museumsaufbau in Burg. 2000 Qualifizierung zur Führung der historischen Gerberei in Burg, 2001 Fortbildung für Museumsmitarbeiter. Seit 2002 Mitglied des Landtages in Sachsen-Anhalt. Seit 2003 Mitglied der Landesmedienanstalt Sachsen-Anhalts. 2004, 2009 und 2017 Mitglied der Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten. 2006-2016 stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion und seit 2011 medienpolitischer Sprecher. Seit November 2015 Vorsitzender des Vorstandes der Versammlung Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA). Seit 2016 Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion.